Jessy


Geboren: 2.5.2007

 

Sie war die "Chefin" im Rudel. Sie hatte immer den Überblick und die Kontrolle über den Rest der Familie, egal ob Hunde oder Menschen. Sie hatte ein bisserl einen Sturkopf, wenn sie etwas nicht wollte, war es schwer sie davon zu überzeugen. Sie war aber auch der Ruhepol des Rudels. In ihrer Nähe musste man allerdings auf sein Essen aufpassen......  Für einen Berner Sennehund hat sie mit 10 Jahren ein schönes Alter erreicht, im Sommer 2017 mussten wir sie nach kurzer schwerer Krankheit gehen lassen. Sie fehlt uns, wird immer einen Platz in unserem Herzen haben.